Empanadas mit Avocadocreme | Rezept

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Sterne von 5)

Empanadas mit Avocadocreme

Zutaten für 12 Stück:

  • 325 g Mehl
  • 125 ml + 1 EL Milch
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 125 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl, Salz
  • 200 g gemischtes Faschiertes
  • 1 EL Edelsüß-Paprika
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 50 g getrocknete Cranberries
  • 3 – 4 Stiele Petersilie
  • 1 Eigelb (mittelgroß)

Empanadas mit Cranberry-Fleisch-Füllung an Avocadocreme – Zubereitung:

1. Milch erwärmen. Mehl und Backpulver mischen. Mehl, 1/2 TL Salz und Butter in Flöckchen mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Milch nach und nach unterkneten. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

2. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Faschiertes darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch zufügen und anschwitzen. Mit Salz, Paprika, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer würzen. Cranberries hacken und hinzufügen, abkühlen lassen.

3. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Petersilie unter das Faschierte heben. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und 12 Kreise (ca. 10 cm ∅) ausstechen. Eigelb und 1 Esslöffel Milch verrühren. Auf jeden ausgestochenen Kreis 1 gehäuften Esslöffel der Fleischmasse geben. Rand mit Eiermilch bestreichen, Teig überklappen und den Rand mit einer Gabel andrücken. Teigtaschen mit restlicher Eiermilch bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 35 Minuten goldbraun backen.

4. Für die Avocadocreme eine Avocado schälen, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben und grob würfeln. Mit dem Stabmixer pürieren und mit etwas Zitronensaft, 10 dag Creme fraîche, Salz und Pfeffer gut mischen. Empanadas heiß oder kalt servieren, dazu die Avocadocreme reichen.

Foto: www.cranberries-usa.at

Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten

Nährwertangaben pro Portion:

Energie: 723 kcal / 3022 kJ
Eiweiß: 22,8 g
Fett: 39,3 g
Kohlenhydrate: 70,6 g

*** Der aktuelle Buchtipp zum Thema *** Jamie Oliver - Kochbuch: 30 Minuten Menüs

Jamie Oliver – Essen ist fertig!

Jamie Oliver tischt die besten Rezepte für jeden Tag auf. Schnell soll es gehen, ohne viel Umschweife zubereitet sein und obendrein natürlich gesund und ein Gaumenschmaus für die ganze Familie.

Und Jamie wäre nicht der geniale Koch, würde er nicht auch einfache Gerichte mit dem gewissen phantasievollen Etwas verfeinern. Da tun sich Radieschen mit Wassermelonen zusammen und bilden die ungewöhnliche Basis für einen rot-bunten Sommersalat.

Kundenrezension: „Jamie Olivers Küche spricht einfach die heutige Sprache. Gerichte, die leicht zubereitet werden können, wenig Zeit in Anspruch nehmen und trotzdem raffiniert daherkommen.“

—- Anzeige —-

Linktipps

– Rezept: Piroggen mit Kartoffelfüllung
– Rezept: Texas-Chili mit Chorizo
– Rezept: Chili con carne mit Kaffee
– Rezept: Mexikanische Wraps mit Räucherlachs
– Rezept: Karottensuppe mit Cranberries

Das könnte Sie auch interessieren...