Mo, 22.01.2018

Häufige Krankheiten

Erkältung oder Grippe? Der Unterschied zwischen grippalem Infekt und Influenza

Erkältung oder Grippe? Der Unterschied zwischen grippalem Infekt und Influenza

Erkältung oder echte Grippe?

Husten, Schnupfen, Heiserkeit und Halsschmerzen – Diese Symptome sprechen für einen grippalen Infekt oder eine Grippe. Obwohl die Anzeichen dieser beiden Erkrankungen einander sehr ähneln, unterscheiden sich die dahintersteckenden Viren. Während sich eine Erkältung meist mit viel Ruhe und ein paar Hausmitteln in Eigenregie in den Griff bekommen lässt, sollte bei einer Grippe ein Arzt aufgesucht werden. Doch wie erkennen Betroffene und Ärzte den Unterschied? Wie wird die echte Grippe behandelt? Gibt es Möglichkeiten, ihr vorzubeugen? »» Erkältung oder Grippe? Der Unterschied zwischen grippalem Infekt und Influenza


Seite 2 von 9123456789
Influenza - wie man sich vor Grippe schützt

Influenza – wie man sich vor Grippe schützt

Die Influenza ist eine Viruserkrankung, die besonders in den Wintermonaten häufig auftritt. Jedes Jahr haben Menschen mit einer neuen Grippewelle zu kämpfen. Kinder und ältere Personen sind aufgrund des schwachen...

Was tun bei schwacher Blase?

Was tun bei schwacher Blase?

Wenn Harn willentlich nicht mehr gehalten werden kann, es also zu unwillkürlichem Urinverlust kommt, spricht man von Harninkontinenz, umgangssprachlich häufig als schwache Blase bezeichnet. Menschen mit einer sensiblen Blase werden...

Psychosomatische Beschwerden erkennen und ernst nehmen

Psychosomatische Beschwerden erkennen und ernst nehmen

Psychosomatik ist ein weit gefasster Begriff, er beschreibt im Wesentlichen den Zusammenhang von psychischen und physischen Vorgängen im Zusammenspiel mit sozialen Lebensbedingungen beim Menschen. Als Teilbereich der Medizin beschäftigt sich...

Schlafapnoe und Narkolepsie

Schlafapnoe und Narkolepsie

Spannende neue Erkenntnisse aus der Schlafforschung: Während des Schlafes verlieren die neuronalen Synapsen – also die Kontaktstellen zwischen den Nervenzellen im Gehirn – an Plastizität und reduzieren den Austausch zwischen...

Was tun bei Harninkontinenz?

Was tun bei Harninkontinenz?

Harninkontinenz bedeutet unwillkürlichen Harnverlust tagsüber oder auch nachts. Oft sind schon junge Frauen überdurchschnittlich häufig betroffen, wobei das Risiko mit zunehmenden Alter steigt. Bei Frauen sind oft Schwangerschaft und Geburt...

Was tun gegen Gallensteine?

Was tun gegen Gallensteine und woher kommen sie?

Oft treten bei Gallensteinen lange Zeit keine Beschwerden auf, erst wenn sie sich verklemmen und den Abfluss der Galle behindern, kommt es zu Entzündungen und heftigen Koliken. Krampfartige Schmerzen im...

Seite 2 von 9123456789