Kategorie: Krankheiten & Symptome

Rheuma

Rheuma | Krankheitslexikon

Die Bezeichnung Rheuma stammt aus dem Griechischen und bedeutet “fließender” oder “ziehender Schmerz”. Heute versteht man unter Rheuma alle Krankheiten des Bewegungsapparates, die nicht durch eine Verletzung oder durch tumoröse Veränderungen hervorgerufen werden. Eine...

Reflux, Refluxkrankheit

Refluxkrankheiten (Reflux) | Krankheitslexikon

Unter der Refluxkrankheit fasst man die krankhaften Veränderungen der Speiseröhre zusammen, die dadurch entstehen, dass der saure Mageninhalt zurück in die Speiseröhre fließt. Der Mageninhalt entleert sich normalerweise in den Zwölffingerdarm. Beim gastrooesophagealen Reflux,...

Burnout-Syndrom

Burnout | Krankheitslexikon

Jedes Wochenende das gleiche Bild: Schlapp und müde hängen Sie in den Seilen. Zwei Tage Freizeit mit nur wenig Aktivitäten reichen gerade aus, um wieder Kraft für die nächste Arbeitswoche zu tanken. Eine Situation,...

Cystische Fibrose, Mukoviszidose

Cystische Fibrose | Krankheitslexikon

Cystische Fibrose (CF), auch Mukoviszidose genannt, ist eine schwere angeborene Stoffwechselerkrankung. Durch ein defektes Gen sind der Wasser- und Salzhaushalt der Schleimhäute gestört. Zäher Schleim verklebt die Lunge und verstopft die Bauchspeicheldrüse. Durch den...

Hepatitis | Krankheitslexikon

Hepatitis | Krankheitslexikon

Hepatitis ist eine Entzündung der Leber, die verschiedene Ursachen haben kann wie z.B. Medikamente, Alkohol, best. Stoffwechselerkrankungen oder Autoimmunreaktionen (Reaktion des Körpers gegen körpereigene Stoffe). Die übertragbare (= infektiöse) Hepatitis wird durch Viren verursacht....

Leukämie

Leukämie | Krankheitslexikon

Leukämie [griech.], [ Krebs der weißen Blutzellen] ist eine bösartige Erkrankung des die weißen Blutkörperchen bildenden Gewebes in Knochenmark, Milz und Lymphknoten bei Mensch und Haustieren (bes. Geflügel). Die beiden Formen der Leukämie, die...

Makulopathie, Makuladegeneration

Makulopathie | Krankheitslexikon

Makula (auch gelber Fleck) ist die medizinische Bezeichnung für die Netzhautmitte, die Stelle des schärfsten Sehens. Auf der Makula wird immer das abgebildet, was wir gerade direkt “ins Auge fassen”, also fixieren. Die weniger...