Kategorie: Krankheiten & Symptome

Burnout-Syndrom

Burnout | Krankheitslexikon

Jedes Wochenende das gleiche Bild: Schlapp und müde hängen Sie in den Seilen. Zwei Tage Freizeit mit nur wenig Aktivitäten reichen gerade aus, um wieder Kraft für die nächste Arbeitswoche zu tanken. Eine Situation,...

Hepatitis | Krankheitslexikon

Hepatitis | Krankheitslexikon

Hepatitis ist eine Entzündung der Leber, die verschiedene Ursachen haben kann wie z.B. Medikamente, Alkohol, best. Stoffwechselerkrankungen oder Autoimmunreaktionen (Reaktion des Körpers gegen körpereigene Stoffe). Die übertragbare (= infektiöse) Hepatitis wird durch Viren verursacht....

Hypochondrie | Krankheitslexikon

Hypochondrie | Krankheitslexikon

Der „eingebildete Kranke“ wird zu Unrecht belächelt. Hypochondrie – kaum eine andere psychische Störung hat so starken Eingang in den allgemeinen Sprachgebrauch gefunden wie die Hypochondrie. Menschen, die häufig über ihre Zipperlein oder ihre...

Leukämie

Leukämie | Krankheitslexikon

Leukämie [griech.], [ Krebs der weißen Blutzellen] ist eine bösartige Erkrankung des die weißen Blutkörperchen bildenden Gewebes in Knochenmark, Milz und Lymphknoten bei Mensch und Haustieren (bes. Geflügel). Die beiden Formen der Leukämie, die...

Makulopathie, Makuladegeneration

Makulopathie | Krankheitslexikon

Makula (auch gelber Fleck) ist die medizinische Bezeichnung für die Netzhautmitte, die Stelle des schärfsten Sehens. Auf der Makula wird immer das abgebildet, was wir gerade direkt „ins Auge fassen“, also fixieren. Die weniger...

Hyperhidrose - übermäßiges Schwitzen

Hyperhidrose | Krankheitslexikon

Hyperhidrose: Was tun bei übermäßigem Schwitzen? Die Hautärzte nennen zu starkes Schwitzen „Hyperhidrose“. Schwitzen ist – bei hohen Temperaturen oder bei körperlicher Belastung – normal. Doch es gibt einfach auch ein Zuviel davon. Mittlerweile...

Migräne, Kopfschmerzen

Migräne | Krankheitslexikon

Der Begriff „Migräne“ kommt aus dem Französischen und bedeutet: „migraine“ = Kopfschmerzen. Es handelt sich um heftige pulsierende Kopfschmerzen, die anfallsartig auftreten. Sie sind oft auf eine Kopfhälfte begrenzt und sind begleitet von Übelkeit,...

Nesselsucht

Nesselsucht (Urtikaria) | Krankheitslexikon

Wenn die Haut rebelliert: Nesselsucht, ist das beste Beispiel für eine Allergie vom Soforttyp. Urtikaria (Nesselsucht) bildet schnell juckende Schwellungen. Innerhalb von Minuten nach dem Kontakt mit einem Allergen bilden sich juckende Quaddeln, so...