Kategorie: Krankheiten & Symptome

Sjögren Syndrom Untersuchung - Ansichtsbild

Sjögren Syndrom | Krankheitslexikon

Das Sjögren-Syndrom ist eine Erkrankung aus der Gruppe der systemischen Bindegewebserkrankungen (Kollagenosen) bei der die Immunzellen die Speicheldrüsen und Tränendrüsen angreifen und dabei die Funktion der Drüsen massiv einschränken. Die Erkrankung beruht auf einer...

Depressionen

Depressionen | Krankheitslexikon

Jeder von uns erlebt Phasen, in denen er sich traurig, einsam oder unglücklich fühlt. Alltagsereignisse und unsere Reaktionen darauf können unseren Seelenfrieden gelegentlich beeinträchtigen. Solche Phasen sind ein natürlicher Teil unseres Lebens. Wenn aber...

Herzinfarkt, Herzanfall

Herzinfarkt | Krankheitslexikon

Beim Herzinfarkt (Myokardinfarkt) kommt es zum Absterben von Herzmuskelgewebe infolge einer akuten Durchblutungsstörung in den Herzkranzgefäßen, die normalerweise die Eigenversorgung des Herzens mit Sauerstoff gewährleisten. Erste Anzeichen für einen Herzinfarkt sind plötzliche, starke, drückende...

Krankheitslexikon

Krankheitslexikon | Krankheiten & Symptome

Ratschläge und Hinweise bekommen Sie heutzutage viele. Sie sollten deshalb verstärkt darauf achten, dass Sie auch wirklich fachkundige Informationen erhalten, aber gerade das ist bei dem unüberschaubaren Informationsangebot gar nicht so einfach. Wir haben...

Krebs

Krebs | Krankheitslexikon

KREBSVORBEUGUNG UND FRÜHERKENNUNG: Bei verschiedenen Krebsarten kann das Erkrankungsrisiko durch eine gesundheitsbewusste Lebensweise entscheidend gesenkt werden. Außerdem sind bei vielen Krebserkrankungen die Aussichten auf erfolgreiche Behandlung wesentlich höher, wenn sie frühzeitig erkannt werden. Im...

Morbus Crohn | Krankheitslexikon

Bis zu 80.000 Menschen leiden in Österreich an chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Unter diesem Oberbegriff werden vor allem zwei Erkrankungen zusammengefasst: Morbus Crohn bzw. Crohn Krankheit (MC) und Colitis ulcerosa (Cu). Die Ursachen beider...

Demenz, Demenzerkrankung, Morbus Alzheimer

Demenz | Krankheitslexikon

Der Begriff Demenz bezeichnet eine krankheitsbedingte Hirnleistungsstörung, die zu Beeinträchtigungen der Gedächtnisleistung, des Denkvermögens und der Sprache führt. Diese Veränderungen bedeuten für Betroffene und deren Angehörige massive Beeinträchtigungen in der Bewältigung alltäglicher Aufgaben. Bisher...

Yusho-Krankheit

Yusho-Krankheit | Krankheitslexikon

Yusho-Krankheit (jap. Yusho = Öl-Syndrom) ist eine Bezeichnung für Symptome, die die Folge einer Vergiftung durch chlorierte Kohlenwasserstoffe sind. Vergiftungen mit entsprechenden Symptomen traten erstmals in Japan im Jahre 1968 auf, als Menschen und...

Überbein

Überbein | Krankheitslexikon

Das Überbein (Ganglion) ist eine unter der Haut befindliche Zyste im Bereich einer Gelenkskapsel oder Sehnenscheide. Es handelt sich um eine kirschkerngroße, mit Flüssigkeit gefüllte und von einer Gewebsschicht umhüllte Kapsel. Das Ganglion zählt...

Querschnittlähmung

Querschnittlähmung | Krankheitslexikon

Unter Querschnittlähmung versteht man die Summe jener Symptome, die auf eine teilweise oder komplette Schädigung der Wirbelsäule samt Spinalisation – Unterbrechung der Nervenleitung im Rückenmark – folgen. Andere Bezeichnungen für die Querschnittlähmung sind Transversalsyndrom,...