Kategorie: Psyche & Psychotherapie

Pitt Hopkins Syndrom, Gendefekt

Pitt Hopkins Syndrom

Das Pitt Hopkins Syndrom (PHS) ist eine äußerst seltene, unheilbare genetische Erkrankung. Ursache des PHS sind Mutationen im TCF4-Gen, welches auf dem Chromosom 18 liegt. Durch diesen Gendefekt bleiben die Patienten häufig geistig und...

Medizinische Hypnose, ärztliche Hypnose

Medizinische Hypnose

Medizinische Hypnose wird nach wie vor oft mit der in den Medien sehr präsenten Bühnen- oder Show-Hypnose verwechselt. Dabei haben beide nichts miteinander gemein. Denn während die moderne klinische Hypnose als Mittel ganzheitlich orientierter...

Was ist autogenes Training?

Was ist autogenes Training?

Autogenes Training ist eine 1920 vom deutschen Psychiater Johannes Heinrich Schultz begründete psychotherapeutische Methode der konzentrativen Selbstentspannung zur Behebung psychisch-vegetativer Störungen, etwa von Verkrampfungszuständen oder Schlaflosigkeit. Mittels erlernbarer, auf Autosuggestion beruhender Übungen soll die...

Stalking – Wege aus der Isolation

Stalking – Wege aus der Isolation

Ist er hier? Wartet er auf mich? Angst ist ein mächtiges Gefühl. Sie kann zu ungeahnter Kraft verhelfen, aber auch den Mutigsten dazu bringen aufzugeben. Stets fröhliche, optimistische Menschen werden zu blassen Figuren die...

Flugangst (Aviophobie) muss nicht sein

Flugangst (Aviophobie) muss nicht sein

Sie müssen aus beruflichen oder privaten Gründen fliegen – und schon der Gedanke daran verursacht Magenschmerzen und Albträume? Wenn sie panische Angst vor Flugreisen haben, leiden Sie möglicherweise unter einer Flugphobie (Aviophobie). Etwa ein...