1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Laseranalysen entdecken Krebsgeschwulste frühzeitig

Laseranalysen entdecken Krebsgeschwulste frühzeitig

Laseranalyse, Krebs

Cambridge/Massachusetts – Nur eine frühe Erkennung verbessert die Chancen gegen Krebs. Allerdings können viele Tumore bislang erst erkannt werden, wenn sie bereits eine gewisse Größe erlangt haben. Neue Messmethoden versprechen jetzt, bereits Vorstufen bestimmter Krebsarten aufzuspüren und angemessene Therapien einzuleiten.

Diesen Artikel drucken


„Wenn eine Zelle entartet, treten die ersten Veränderungen im Zellkern auf. Er weitet sich auf, weil die Erbsubstanz zunimmt“, schildert Michael Feld, Physiker am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Diese, sowie weitere Merkmale für Krebsentstehung im Frühstadium, können mit einem neuen Verfahren jetzt erstmals direkt am Patienten bestimmt werden.

Vorsorgeuntersuchungen auf Gebärmutterhalskrebs verwenden bislang Gewebeproben vorwiegend aus Abstrichen, die mikroskopisch auf die verdächtigen Parameter geprüft werden. Dies setzt allerdings voraus, dass die Probe auch betroffene Zellen enthält und diese auch korrekt bewertet werden. überdies dauert diese Diagnostik etwa eine Woche. Das neue US-Verfahren geht einen anderen Weg: „Wir führen dabei Endoskop an das Gewebe heran und schicken darüber Lichtblitze auf die Zellen“, erklärt Feld. Das gestreute und reflektierte Licht enthalte dann Informationen über den Zustand der bestrahlten Zellen. So belege die Messung, ob sich etwa die Zellkerne vergrößert haben – ein zuverlässiges Zeichen für Entartung. Vorteil des Verfahrens: Einerseits entfallen Ungenauigkeiten der Probeentnahme, andererseits liegt das Ergebnis sofort vor.

Diesen Artikel drucken
Kave Atefie





SEO-Consultant und Gründer des unabhängigen österreichischen Gesundheitsportals gesund.co.at, das seit Jahren zu einem der beliebtesten Themenportale im deutschen Sprachraum zählt. Der Anspruch auch komplexe Themen leicht verständlich für interessierte Laien aufzubereiten wurde zum Markenzeichen des Portals.