Von 4. bis 10.11.2007 gratis mehr als 200 Fitnessstudios testen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)

Gratis Fitness-Aktion

„7 Days For Fitness — Jeden Tag ein anderer!“ — unter diesem Motto können Fitnessbegeisterte und solche, die es noch werden wollen, vom 4. bis 10. November 2007 kostenlos mehr als 200 Fitnessclubs in ganz Österreich ausgiebig testen.

„Rund 40.000 Österreicherinnen und Österreicher haben unser Angebot vergangenes Jahr genutzt, heuer sollen mehr als doppelt so viele mobilisiert werden – für ein noch fitteres und agileres Österreich“, so Gottfried Wurpes, Initiator der größten gemeinsamen Aktion bundesweiter Fitnessclubs. „7 Days For Fitness ist eine Orientierungshilfe“, so Wurpes überzeugt. Bis zu sieben verschiedene Qualitätsbetriebe können an den Aktionstagen ausprobiert, verglichen und so der persönliche Favorit gefunden werden.

„7 Days Fitnesspass“ anfordern

Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion ist der „7 Days Fitnesspass“, der seit 1. Oktober unter der Hotline 0732/671000 angefordert oder unter www.fitness.at runtergeladen werden kann. Auf der Website finden sich zudem die Liste aller teilnehmenden Clubanlagen samt Bundesübersicht, ein Feedback-Corner mit aktuellen Erfahrungen der „7 Days Besucher“ sowie weitere Detail-Informationen.

Neu: Kostenloser Fitnesstest „Strenflex“ für „7 Days Besucher“

Auch heuer wieder können „7 Days Besucher“ bei trendigen Fitness- und Gruppenfitnesstrainings wie Aerobic, Pilates und Yoga mitmachen und sich in den Wellness- und Relaxbereichen der teilnehmenden Clubs erholen. Darüber hinaus bieten viele Anlagen Zusatzleistungen wie Gratis-Drinks oder vergünstigte Abo-Aktionen. Heuer neu bei „7 Days For Fitness“ ist der Strenflex-Basistest (www.strenflex.org), ein international anerkannter Fitnesstest, den viele der Partnerbetriebe gerne kostenlos durchführen.

So funktioniert’s – der Überblick

1. Fitnesspass auf www.fitness.at downloaden oder telefonisch unter der Hotline 0732/671000 anfordern
2. Gewünschtes Fitnessstudio in der nach Bundesländern geordneten „7 Days Clubliste“ auswählen
3. Telefonische Terminvereinbarung mit dem ausgewählten Club ab 1.11.2007
4. Testen (bis zu sieben verschiedene Anlagen im Aktionszeitraum möglich!)
5. Feedbackcorner auf www.fitness.at nützen!

Linktipps

– Fit im Büro
– gesund.co.at – Entspannungsecke
– Vorsorge-Corner: Gesundenuntersuchung
– Shiatsu am Arbeitsplatz
– Pilates – modernes Traing für den Alltag
– Stress & Ernährung: Anleitung zum Herzinfarkt
…. Entschlacken & Entgiften

– Entsäuern – Säure-Basen-Gleichgewicht halten