Markiert: Innere Medizin

Was ist Rheumatologie?

Was ist Rheumatologie?

⭐ Rheumatologie befasst sich mit Forschung, Früherkennung, Diagnose und richtiger Behandlung von Rheuma, also rund 400 rheumatischen Erkrankungen aus dem Bereich der Gelenke, Gelenkkapseln, Sehnen, Knochen, Muskeln und des Bindegewebes.

Was ist Virologie?

Was ist Virologie?

⭐ Virologie befasst sich mit Fragen rund um die Ansteckung, den Verlauf und die Bekämpfung von Viruserkrankungen sowie um gezielte Prävention.

Was ist Hämatologie?

Was ist Hämatologie?

Die Hämatologie ist die Lehre vom Blut. Sie befasst sich mit der Beschaffenheit (Physiologie), abweichenden Funktionen (Pathophysiologie) und den Erkrankungen des Blutes sowie mit den blutbildenden Organen. Der Begriff Hämaotologie leitet sich aus dem...

Homocystein – Risiko für Herz und Blutgefäße

Homocystein – Risiko für Herz und Blutgefäße

Eigentlich ist Homocystein ein körpereigener Stoff. Er entsteht als Zwischenprodukt im menschlichen Stoffwechsel, ist aber für die Körperzellen extrem giftig und muss deshalb rasch wieder abgebaut oder in weniger gefährliche Substanzen umgewandelt werden. Erhöhte...