Markiert: Heilkraut

Traubensilberkerze | Heilpflanzenlexikon

Traubensilberkerze | Heilpflanzenlexikon

Die Traubensilberkerze ist eine ausdauernde krautige Staude, die aus Nordamerika stammt. Ihren Namen verdankt sie dem traubenartigen Wuchs ihrer silberfarbenen Blüten, die in ihrer Form einer Kerze ähneln. Ihre Inhaltsstoffe besitzen östrogenähnliche Eigenschaften, weshalb...

Herbstzeitlose

Giftpflanze Herbstzeitlose

Die Giftpflanze des Jahres 2010, die wunderschöne Herbstzeitlose, ist eine der gefährlichsten einheimischen Grünlandpflanzen. Die Herbstzeitlose ist hochgiftig und ihr Verzehr kann lebensbedrohend sein – für Mensch und Tier. Viehzüchter achten daher darauf, die...

Giftpflanze Krokus

Giftpflanze Krokus

Wenn die ersten Krokusse Ende Februar ihre bunten Köpfchen aus dem Schnee tauchen riecht es nach Frühling. Weniger bekannt ist, dass die gelb, orange, lila und weiß blühenden Pflanzen zweimal im Jahr blühen. Auch...

Giftpflanze Fingerhut

Giftpflanze Fingerhut

Der Fingerhut ist hübsch anzusehen und in heimischen Wäldern weit verbreitet, er ist aber auch eine der gefährlichsten Giftpflanzen der Welt. Schon ein Drittel Gramm kann für einen Erwachsenen tödlich sein. Aufpassen muss man...

Mungobohnensprossen

Mungobohnensprossen | Keime und Sprossen

‚Sojasprossen‘ haben im Zuge der Internationalisierung der Küchen auch in die europäischen Haushalte Einzug gehalten. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass die Sojasprossen keine Keimlinge der Sojabohne, sondern der Mungobohne sind. Die Mungobohne...