Verschlagwortet: Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Vorhofflimmern: wenn das Herz rast

Vorhofflimmern: wenn das Herz rast

⭐ Vorhofflimmern ist eine meist chronische Herzrhythmusstörung bei der das Herz anhaltend unregelmäßig und oft rasend schnell schlägt. Das Schlaganfallrisiko steigt.

Bauchumfang ist Herzenssache

Bauchumfang ist Herzenssache

⭐ Der Taillenumfang als Indikator für Gesundheitsrisken: Menschen mit großem Bauchumfang haben ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten.

Was ist Kardiologie?

Was ist Kardiologie?

⭐ Wann muss man zum Kardiologen und was ist Kardiologie eigentlich genau? Die wichtigsten Informationen über die Lehre vom Herzen übersichtlich zusammengefasst.

Erste Hilfe bei Schlaganfall: jede Minute zählt!

Erste Hilfe bei Schlaganfall: jede Minute zählt!

⭐ Ein Schlaganfall ist eine plötzliche, meist lebensbedrohliche Durchblutungsstörung des Gehirns, die meist ohne Vorwarnung zuschlägt. Mit einem einfachen Test können auch Laien schnell Schlaganfall-Symptome erkennen und Erste Hilfe leisten. Bei Verdacht muss sofort der Notarzt gerufen werden.