Verschlagwortet: Diagnose

Medizinphysik, Bild: Strahlen in Diagnostik und Therapie

Medizinphysik: schonendere Therapie bei Tumorerkrankungen

Medizinische Physik steht im Schnittpunkt von Grundlagenforschung (Physik), der Entwicklung zum einsetzbaren Gerät (Technik) und der Anwendung für und am Patienten (Medizin). Das macht sie zum Bindeglied zwischen so verschiedenen Bereichen wie etwa Medizin, Technik, Bildverarbeitung, Informatik oder Biologie.

Paraklinisch

Medizinlexikon: Paraklinisch

[gr], para (Vorsilbe) – neben, hinzu, darüber hinaus = über die üblichen, klinischen Maßnahmen hinausgehend Keine Sorge, wenn Ihr Arzt den Begriff „Paraklinisch“ verwendet: Es handelt sich hier lediglich um zu erbringende Untersuchungen die...

Diagnose, Leukämie

Neues Diagnoseverfahren bei Leukämie

Ein neues Diagnoseverfahren erhöht die Überlebenschancen von Kindern mit akuter lymphatischer Leukämie. Mit Hilfe der Molekulargenetik kann bei bereits chemotherapeutisch behandelten Patienten künftig nach einem Rückfall der weitere Verlauf der Krankheit exakter vorhergesagt und...