Markiert: Allergien

alt="Was tun bei Histaminintoleranz?"

Was tun bei Histaminintoleranz?

Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien sind am Vormarsch – und Menschen, die keine Sonderwünsche beim Essen anmelden mittlerweile eher die Regel denn die Ausnahme. Auch Histaminintoleranz ist kein seltenes Leiden mehr. Aber auch wer nicht alles...

Augen vor Allergenen schützen

So schützen Sie Ihre Augen vor Allergenen

Heuschnupfengeplagte, die jetzt besonders unter den Pollen zu leiden haben, sollten unbedingt ihre Augen schützen. Sonnenbrillen und Sportbrillen schonen empfindliche Augen, auf harte Kontaktlinsen sollten Allergiegeplagte allerdings verzichten und für die Allergiezeit lieber zur...

Allergien lassen Immunsystem entgleisen

Allergien – Entgleisung des Immunsystems

Die Tage werden länger und länger, die Temperaturen steigen, blühende Bäume und Wiesen verdrängen endgültig Väterchen Frost und eisige Winterstarre. Doch für Pollenallergiker ist der Frühlingsbeginn kein Lenz, für sie bedeutet der Beginn der...

Spermaallergie

Gibt es Spermaallergie wirklich?

Manchmal wird behauptet, dass Frauen eine Allergie gegen das Sperma ihres Partners entwickeln können. Was lange Zeit bloß eine vage Vermutung war, hat sich als Tatsache herausgestellt. Betroffene Frauen reagieren dann mit Asthma, Nesselsucht...

Allergiebeschwerden

Allergiebeschwerden natürlich lindern

Frühling ist Zeit für Pollenflug und viele Allergiegeplagte müssen mit geschwollenen Augen und schniefender Nase aus dem Haus. Glücklicherweise ist der Höhepunkt des Birken-Pollenflugs schon überschritten. Allerdings sorgen nicht nur Birken für Allergiebeschwerden, sondern...

Allergietest: Chip

Neuer Allergietest: Chip hilft bei Diagnose von Allergien

Allergien zählen in den westlichen Industrienationen mittlerweile zu den häufigsten Erkrankungen überhaupt. Dabei handelt es sich bei einer Allergie um eine sinnlose und schädliche Überreaktion gegen einen an sich harmlosen Umweltstoff. Die Behandlung gestaltet...

Allergien: Irrtum im Immunsystem

Allergien: Irrtum im Immunsystem

Allergie ist eine körperliche Schutzeinrichtung gegen alles, was dem Organismus fremd erscheint, oder gegen das er „ärgerlich“ (= sensibilisiert oder allergisch) geworden ist. Aus medizinischer Sicht versteht man darunter eine überschießende Reaktion des Immunsystems...

Milbenallergie quält viele Österreicher

Milbenallergie: Neuer Patienten-Ratgeber klärt auf

Milben quälen viele tausende Österreicher und rauben ihnen Schlaf und Lebensqualität. Bleiben die anfangs grippeähnlichen Symptome unbehandelt, breitet sich die allergische Entzündung aus und wandert von Augen und Nase in Richtung Lunge. So kommt...