Kategorie: Innere Medizin

Was ist Kardiologie?

Was ist Kardiologie?

Wann muss man zum Kardiologen und was ist Kardiologie eigentlich genau? Die wichtigsten Informationen über die Lehre vom Herzen übersichtlich zusammengefasst.

Männer und Frauen im Wechsel

Männer und Frauen im Wechsel

Dass die Wechseljahre beschwerlich sein können, ist bekannt. Doch dass nicht nur Frauen unter den hormonellen Umstellungen leiden, sondern auch Männer ‚in den Wechsel’ kommen ist noch kein Allgemeinwissen. Fakt ist, Männer und Frauen...

Was ist Nuklearmedizin?

Was ist Nuklearmedizin?

⭐ Nuklearmedizin ist ein eigenständiges Fachgebiet der Medizin, bei dem radioaktive Stoffe (Radiopharmaka) zur Diagnose und Theapie eingesetzt werden.

Was ist Hämatologie?

Was ist Hämatologie?

Die Hämatologie ist die Lehre vom Blut. Sie befasst sich mit der Beschaffenheit (Physiologie), abweichenden Funktionen (Pathophysiologie) und den Erkrankungen des Blutes sowie mit den blutbildenden Organen. Der Begriff Hämaotologie leitet sich aus dem...

Was ist Onkologie?

Was ist Onkologie?

Onkologie ist jenes Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit der Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Tumorerkrankungen – also Krebserkrankungen – befasst. Da Tumore überall am und im menschlichen Körper auftauchen, würde es...

Artischocke zur Leberentgiftung; Ansichtsbild

Die Leber „entgiften“ – was steckt dahinter?

Große Versprechungen mit wenig Effekt? Zahlreiche Angebote von Alternativmedizinern locken mit der Aussicht, mittels „Entgiftung“ oder „Entschlackung“ die Funktion der Leber verbessern und damit zur Steigerung des körperlichen Wohlbefindens beitragen zu können. Nicht so...

Dickdarmkrebs

Dickdarmkrebs – Ursachen, Symptome und Therapie

Darmkrebs tritt meist in der Dickdarmschleimhaut auf und geht häufig aus Darmpolypen hervor. Wenn er früh erkannt wird, gibt es gute Heilungschancen, auch beim Dickdarmkrebs. Dabei werden in der Praxis in Österreich nur rund...