Di, 17.10.2017

Sexualität & Gesundheit

Der erste Besuch beim Frauenarzt

Der erste Besuch beim Frauenarzt – möglichst vor dem ersten Sexualkontakt

Der erste Besuch beim Frauenarzt

Gynäkologen wünschen sich, dass sich jedes Mädchen spätestens ab seinem 16. Geburtstag einer frauenärztlichen Untersuchung unterzieht. Diese Untersuchung wird auf Krankenschein vorgenommen und dient dazu, die Gesundheit eines Mädchens festzustellen, Abhilfe bei menstrualen (monatlichen) Beschwerden zu bringen und über eventuelle Fragen über die ideale Form der Verhütung aufzuklären. »» Der erste Besuch beim Frauenarzt – möglichst vor dem ersten Sexualkontakt


Seite 1 von 3123
Gleitmittel & Co. – Hilfe bei Scheidentrockenheit

Gleitmittel & Co. – Hilfe bei Scheidentrockenheit

Obwohl Scheidentrockenheit von vielen nur mit der Menopause in Verbindung gebracht wird, leiden bei weitem nicht nur Frauen in der Menopause unter den unangenehmen Symptomen einer trockenen Scheide. Es sind...

Erektionsstörungen bei Diabetikern

Erektionsstörungen bei Diabetikern

In der medizinischen Fachliteratur existieren stark abweichende Angaben über die Häufigkeit von Impotenz bei Diabetikern. Laut einer Studie der Zeitschrift „Der Diabetologe“ sind Männer mit Diabetes allerdings bis zu dreimal...

PDE-5-Hemmer

Sexueller Neustart: PDE-5-Hemmer – Funktionsweise und Einsatzgebiete

Eigentlich wurden PDE-5-Hemmer (mit den Wirkstoffen Sildenafil, Vardenafil, Tadalafil) für die Behandlung von Bluthochdruck und Angina pectoris getestet. Doch schon bald offenbarte sich das wahre Indikationsgebiet, noch dazu eines, das...

Küssen als Medizin

Küssen als Medizin

Von Stressabbau bis zu Immunabwehr – Küssen macht gesund. Das zarte Lippen-Zungen-Spiel ist nicht nur gut für das seelische Wohlbefinden, sondern macht uns auch tatsächlich gesünder. Die Keimübertragung beim Küssen...

Trockene Scheide

Trockene Scheide – Was tun?

Rund 38% aller Frauen leiden bereits vor der Menopause mindestens einmal unter einer trockenen Scheide – in der Menopause selbst ist dann beinahe jede Frau mit dem Problem der vaginalen...

Impotenz - was ist das eigentlich?

Impotenz – Probleme beim Sex?

Impotenz – der umgangssprachliche Begriff für Erektile Dysfunktion – bezeichnet die Unfähigkeit des Mannes eine Erektion zu bekommen oder zu halten. Es handelt sich also um eine Erektionsstörung, bei der...

Seite 1 von 3123