Akupressur – fit auf Fingerdruck (Teil 3)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)

Akupressur: heilsamer Druck

Akupressur: Fit auf Fingerdruck. Teil 3 unserer Akupressur-Serie

In unsichtbaren Kanälen strömt die Lebensenergie durch unseren Körper. Gerät der Fluss aber ins Stocken, werden wir krank – so lehren es die Chinesen. Gesund.co.at verrät, wie Sie sich mit etwas Fingerspitzengefühl von allen Blockaden befreien.

Akupressurpunkt Oberlippe
Übung 9

Akupressurpunkt Fuß
Übung 10

9) Kreislauf:

Mit dem (kurzen!) Fingernagel den Punkt direkt unterhalb der Nasenscheidewand drücken. Regt den Kreislauf an und belebt ungemein.

10) Müdigkeit:

Mit einer durch heißes Wasser erwärmten Murmel die Vertiefung in der Sohlenmitte massieren – auf Höhe vom 1. zum 2. Fußdrittel (auch 6).

11) Gereiztheit:

Der Punkt befindet sich in einer Vertiefung zwischen dem Mittelfußknochen der 1. und 2. Zehe. Drücken Sie ihn mehrmals täglich kräftig, das entspannt.

12) Bauchweh:

Der Punkt liegt in gerader Linie unterhalb der Brustwarze, auf Höhe des Bauchnabels. Massieren Sie ihn mit einem erwärmten Löffel, oder sanft mit beiden Händen.

13) Schlafen:

Kneten Sie sich oder Ihrem Partner die Ohrläppchen für eine geruhsame Nacht – auf jeden Fall im Liegen ! Bei einseitiger Massage: Rechts wirkt sie schneller als auf der linken Seite.



Akupressurpunkt Fußrücken
Übung 11

Akupressurpunkt Bauch
Übung 12

Akupressurpunkt Ohrläppchen
Übung 13

– Übungen 5 bis 8
– Übungen 1 bis 4