Markiert: Schlafstörungen

Babyschlaf

Sanfter Babyschlaf – damit auch die Eltern gut schlafen

Gerade eben haben Sie 9 Monate Schwangerschaft und die Geburt gemeistert – nun sind Sie allerdings weiter gefordert! Menschen, die zu wenig schlafen, werden leichter krank – chronischer Schlafmangel kann zu Konzentrationsstörungen, Gereiztheit, Nervosität,...

Einschlaftipps – wie Kinder besser einschlafen

Einschlaftipps – wie Kinder besser einschlafen

Bis ein Kind abends ohne Probleme ein- und dann die ganze Nacht durchschläft, können Monate, ja sogar Jahre, vergehen. Manche Kinder schlafen schon mit einem halben Jahr von abends 8 Uhr bis morgens 7...

Schlafstörungen

Schlafstörungen | Krankheitslexikon

Nahezu jeder Mensch wird einmal von Schlafstörungen geplagt. Die „Schlaflosigkeit“, also Ein- und Durchschlafstörungen, kann dabei verschiedenste Ursachen haben, wobei in den meisten Fällen keine schwere körperliche oder seelische Grunderkrankung zugrunde liegt. Von einer...

Hohes Unfallrisiko durch Schlafstörungen

Hohes Unfallrisiko durch Schlafstörungen

Wer nicht ausreichend Schlaf bekommt, macht Fehler. So wird jeder dritte Verkehrsunfall und rund 24 Prozent aller tödlichen Unfälle durch Müdigkeit aufgrund von schlechtem Schlaf verursacht. Nun soll über diese Risiken besser informiert werden....