Markiert: Scheide

Trockene Scheide

Trockene Scheide – Was tun?

Rund 38% aller Frauen leiden bereits vor der Menopause mindestens einmal unter einer trockenen Scheide – in der Menopause selbst ist dann beinahe jede Frau mit dem Problem der vaginalen Trockenheit konfrontiert. Damit verbunden...

Gesunde Scheidenflora

Gesunde Scheidenflora

Der Vaginalbereich der Frau ist ein hochkomplexer Bereich, in dem eine Vielzahl von Mikroorganismen in einem äußerst labilen Gleichgewicht leben. Um eine gesunde Scheidenflora zu bewahren, ist es daher immens wichtig, über Funktionsweisen und...

Tabuthema Scheideninfektion

Tabuthema Scheideninfektion

Seit Jahrzehnten häufen sich bei uns die vaginalen Infektionen, Schutz davor gibt es kaum. Scheideninfektionen sind für Frauen belastend und können sich negativ auf deren Selbstbild, Sexualität und Partnerschaft auswirken. Auf alle Fälle sollte...

Erogene Zonen bei Frau und Mann & Liebe

Erogene Zonen bei Frau und Mann & Liebe

Mythos & Missverständnisse: Als erogene Zone wird ein Körperbereich bezeichnet, dessen geeignete Reizung bei entsprechender Lust eines Menschen dessen sexuelle Erregung hervorrufen oder steigern kann. Doch es handelt sich bei diesen Punkten nicht um...

Vaginalkarzinom

Medizinlexikon: Vaginalkarzinom

auch: Scheidenkarzinom, Vaginalkrebs Das Vaginalkarzinom ist eine bösartiger Tumor der Scheide, welcher häufig in den späteren Lebenjahren (häufig zwischen 60 und 70) auftritt. Es gehört zu den eher seltenen Krebserkrankungen – nur ca. 2%...

Vaginitis

Medizinlexikon: Vaginitis

lat., oder auch Kolpitis (gr.) wird für den Begriff der Scheidenentzündung (oder auch Scheidenhautentzündung verwendet). Sie verläuft zunächst meistens harmlos, kann aber bei Fortschreiten zu einer Entzündung des Bauchraumes und weiters auch zu einer...