Verschlagwortet: Antibiotika

Neugeborenensepsis

Neugeborenensepsis

Umgangssprachlich ist die Neugeborenensepsis auch unter der Bezeichnung Blutvergiftung bekannt. Es handelt sich aus medizinischer Sicht um eine systemische Infektion, die vorrangig Frühgeborene, aber auch Säuglinge mit extrem niedrigem Geburtsgewicht betrifft. Die Entstehung von...

Tuberkolose – WHO warnt vor resistenten Stämmen

Tuberkolose – WHO warnt vor resistenten Stämmen

⭐ Die Zahl der Antibiotika-Resistenzen bei Tuberkulose steigt, die WHO fordert massive Vorbeugungsmassnahmen gegen die aggressive Infektionskrankheit.

Riskante Antibiotika-Schnellschüsse

Riskante Antibiotika-Schnellschüsse

Southampton – Eine aktuelle Untersuchung legt nahe, dass Kindern mit Mittelohrentzündung viel zu häufig ohne ausreichenden medizinischen Grund Antibiotika verschrieben werden. Der Preis dafür seien unerwünschte Wirkungen wie zum Beispiel Durchfall und das Risiko...

Resistente Erreger, Antibiotika

Antibiotika gegen resistente Erreger

London – Künstliche Antibiotika können nach Ansicht von US-Chemikern einen Ausweg aus der zunehmenden Resistenz vieler Bakterien gegen herkömmliche Medikamente weisen.