Markiert: Prostata

Benigne Prostatahyperplasie (BPH)

Benigne Prostatahyperplasie (BPH)

Die benigne Prostatahyperplasie (BPH), eine gutartige Prostatavergrößerung, die vor allem Männer ab dem 50. Lebensjahr betrifft. Das Prostatasyndrom gilt als häufigste urologische Erkrankung unter Männern. Mit steigendem Alter nimmt auch die Zahl der Patienten...

Penis

Penis – das männliche Geschlechtsorgan & Liebe

Der Penis (lat., von penetrare=eindringen) ist – neben dem Hodensack – eines der äußeren männlichen Geschlechtsorgane. Trotz zunehmender Aufklärung und scheinbar lockerer werdenden Umgang mit Erotik gibt es bei jungen Menschen (und oft auch...

G-Punkt (Prostata)

Der männliche G-Punkt (Prostata) & Liebe

Lust durch die „Hintertür“: Der männliche G-Punkt ist im Gegensatz zum weiblichen kaum umstritten, handelt es sich doch dabei um die Prostata, die diesen hochsensiblen Punkt bildet. Die kastaniengroße Drüse liegt unterhalb der Harnblase...

Erektionsstörung ,männlicher Beckenboden

Erektionsstörungen und der männliche Beckenboden

Ärzte wissen viel über den weiblichen Beckenboden, aber wenig über den männlichen. Dabei kann dieser beträchtliche Probleme verursachen, beispielsweise chronische Schmerzen und Erektionsstörungen. Wie diese Probleme behandelt werden können, ist eines von vielen Themen,...

Prostatakrebs: Früherkennung meist lebensrettend

Prostatakrebs: Früherkennung meist lebensrettend

Bisphosphonate auf Siegeszug bei Folgeerkrankung Knochenmetastasen. Das Prostatakarzinom ist die häufigste Tumorerkrankung des Mannes. In Österreich erkranken jährlich über 3000 Männer Tendenz steigend. Umso wichtiger sind regelmäßige Untersuchungen zur Früherkennung. Doch nur 15 %...

Aspirin, Prostatakrebs

Aspirin gegen Prostatakrebs

London – Aspirin-Tabletten könnten möglicherweise dazu beitragen, Tausenden von Prostatakrebs-Patienten das Leben zu retten. Das Medikament unterdrücke das Enzym COX2, das zur Ausbreitung von Prostata-Krebs beitrage, heißt es in der Studie einer britischen Forschergruppe,...