Hypochondrie | Krankheitslexikon

Hypochondrie | Krankheitslexikon

Der „eingebildete Kranke“ wird zu Unrecht belächelt. Hypochondrie – kaum eine andere psychische Störung hat so starken Eingang in den allgemeinen Sprachgebrauch gefunden wie die Hypochondrie. Menschen, die häufig über ihre Zipperlein oder ihre...

Hirntumor (Glioblastom) | Krankheitslexikon

Hirntumor (Glioblastom) | Krankheitslexikon

Das Glioblastom (Glioblastoma multiforme) ist ein höchst bösartiger und schnell wachsender Hirntumor, der von den Stützzellen des Gehirns ausgeht. Bösartige Hirntumoren wachsen infiltrierend, das heißt, sie sind nicht scharf vom umliegenden Gewebe getrennt. Operationen...