Markiert: Zigaretten

Zellstörungen bei Rauchern belegt

Neue Studie belegt zellulare Störungen bei Rauchern

Dass Rauchen die Gesundheit gefährdet, ist keine neue wissenschaftliche Erkenntnis, die genaue Wirkungsweise vieler Rauchinhaltsstoffe auf den menschlichen Organismus ist bisher allerdings noch unbekannt. Ein Forscherteam der MedUni Wien rund um David Bernhard hat...

Pneumokokken Raucher

Rauchen: erhöhtes Pneumokokken-Risiko

Zigarettenraucher und Personen, die indirekt Rauch ausgesetzt sind, zeigen ein höheres Risiko für invasive Pneumokokkeninfekte als Nichtraucher, berichten Forscher in der Märzausgabe des New England Journal of Medicine.