Neuraltherapie | Arztsuche

Österreich Karte

<

Ärztesuche – Neuraltherapie in Österreich

= Suche Bundesländer =

Ärztesuche Burgenland
Ärztesuche Kärnten
Ärztesuche Niederösterreich
Arztsuche OÖ
Ärztesuche Salzburg
Ärztesuche Steiermark
Ärztesuche Tirol
Ärztesuche Vorarlberg
Ärztesuche Wien

Neuraltherapie in Österreich

Die Neuraltherapie ist ein anerkanntes Verfahren der Schmerztherapie, bei dem schmerzhafte Areale (Trigger- und Tenderpoints) mit einem lokalen Betäubungsmittel (Lokalanästhetikum) infiltriert werden. Dadurch sollen Schmerzen gemildert, und die Entstehung von Entzündungen und Schwellungen reduziert werden.

Die Neuraltherapie versteht sich als ganzheitliche Regulationstherapie mit dem Ziel, gestörte Regelsysteme bzw. „Störfelder“ auf verschiedenen physiologischen Ebenen wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Allerdings sind weder die Wirksamkeit und der postolierte Wirkmechanismus der Neuraltherapie, noch die Existenz der von ihr postulierten „Störfelder“ wissenschaftlich belegt. Es handelt sich also um eine komplementärmedizinische Methode (Alternativmedizin).

In Österreich darf Neuraltherapie nur von Ärzten mit entsprechender Zusatzausbildung (Österreichischen Ärztekammerdiplom für Neuraltherapie) durchgeführt werden.

Linktipps

– Österreichische Medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie und Regulationsforschung
– Alternativmedizin