Die aktuelle Umfrage: Wellnessurlaub

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)

Wellness-Urlaube, Thermenurlaub

“Wellness-Urlaube – wo informieren Sie sich?” lautete die jüngst gestellte Frage an heimische Internet-User. Die Ergebnisse zeigen: Immer mehr Österreicher nutzen das Internet zur Urlaubsplanung. Bereits 58% der Befragten holen sich Ihre Tipps für den Kurzurlaub aus dem Netz.

Laut der aktuellen Umfrage des österreichischen Gesundheitsportals gesund.co.at, informieren sich Herr und Frau Österreicher vorwiegend über das Internet, wenn es um die Planung ihres Wellnessurlaubes geht. Dies mag auch daran liegen, dass sich im Internet besonders für Kurzentschlossene zahlreiche Schnäppchen und Sonderkonditionen auftun.

So ist es nicht mehr verwunderlich, wenn bereits 57,9% aller Befragten angeben, ihren Urlaubsplan mit Hilfe des “www” zusammenstellen. Weit dahinter, mit 14,5% werden Freunde und Bekannte zu Ihren Erfahrungen befragt und erst an dritter Stelle folgen die Profis der Reisebüros mit 13,1%. Knapp 9,3% entnehmen den Printmedien Informationen zum bevorstehenden Urlaub und nur 5,2% beziehen Tipps über Reisesendungen oder Werbung im Fernsehen.


Die Umfrage:
Fragestellung: “Wellness-Urlaube – wo informieren Sie sich?”

Zeitraum: Mai – Juni 2003
Art: Online-Umfrage
Sample: 504 Umfrageteilnehmer, davon 67% weiblich, 33% männlich


zum Umfrageergebnis
Umfragen auf gesund.co.at – Archiv


Fotohinweis: sofern nicht extra anders angegeben, Fotocredit by Fotolia.com (bzw. Adobe Stock)

Linktipps

Wellness & Reisen
Bali – Insel der Götter

Das könnte Sie auch interessieren …