Do, 19.10.2017

Krankheiten & Symptome


Seite 10 von 19« Erste...6789101112131415...Letzte »

Hypochondrie | Krankheitslexikon

Der „eingebildete Kranke“ wird zu Unrecht belächelt. Hypochondrie – kaum eine andere psychische Störung hat so starken Eingang in den allgemeinen Sprachgebrauch gefunden wie die Hypochondrie. Menschen, die häufig über...

Hypotonie (niedriger Blutdruck) | Krankheitslexikon

Von niedrigem Blutdruck – das medizinische Fachwort ist Hypotonie – spricht man, wenn die Blutdruckwerte unter 110 zu 60 Millimeter Quecksilbersäule (mmHg) bei Männern und unter 100 zu 60 mmHg...

Impetigo Contagiosa | Krankheitslexikon

Dabei handelt es sich um eitrige Bläschen und juckende Krusten, die vor allem im Gesicht oder an den Armen entstehen. Diese Hautinfektion ist sehr ansteckend. Man kann sich nicht nur...

Juckreiz | Krankheitslexikon

Juckreiz (Pruritus – von lat. Prurire = jucken) ist ein Symptom, das sowohl als Begleiterscheinung organischer oder psychosomatischer Erkrankungen, häufig aber auch ohne erkennbaren Zusammenhang mit einer Erkrankung auftritt. Das...

Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom) | Krankheitslexikon

Kehlkopfkrebs ist eine bösartige Tumorerkrankung des Kehlkopfes. Der Fachbegriff dafür lautet Larynxkarzinom. Kehlkopfkrebs ist im Vergleich zu anderen Krebserkrankungen selten, jedoch der häufigste bösartige Tumor im Hals-Nasen-Ohren-Bereich. Jedes Jahr erkranken...

Kinderlähmung (Poliomyelitis) | Krankheitslexikon

Kinderlähmung, auch Poliomyelitis oder kurz Polio genannt, ist eine akute fieberhafte Virusinfektion. In den meisten Fällen verläuft die Erkrankung ähnlich einem grippalen Infekt.

Seite 10 von 19« Erste...6789101112131415...Letzte »