Do, 27.07.2017

Seite 13 von 13« Erste...45678910111213
Schneckengift gegen Schmerzen

Schneckengift gegen Schmerzen

Eine Fleisch fressende Meeresschnecke aus der Gattung Conus könnte die Schmerztherapie revolutionieren. Ihr lähmendes Beutegift kann synthetisch hergestellt und als ein Schmerzmittel eingesetzt werden, das 1000-mal wirksamer ist als Morphine.

Hauptschlagader-OP

Erweiterung der Hauptschlagader nun sanft möglich

Wien – Ausbuchtungen der Hauptschlagader (Aortenaneurysmen) stellen für die Patienten auf Grund der permanenten Gefahr des Platzens eine akute Bedrohung dar. Bis vor Kurzem konnten etwa Erweiterungen der Brust-Aorta nur...

Hiv-Aids-Auftreten

HIV: liegt erstes Auftreten noch länger zurück?

Als HIV (Human Immunodeficiency Virus, englisch für: Menschliches Immun-Schwäche-Virus) wird das Virus bezeichnet, welches die Krankheit Aids auslösen kann. Es gehört zur Klasse der Retroviren. Eine Eliminierung des HI-Virus aus...

Schlaganfall, Pille

Pille gegen Schlaganfall angekündigt

In spätestens fünf Jahren wird es nach einer Ankündigung des Londoner Medizinprofessors John Martin eine Pille zur Vorbeugung gegen Schlaganfall und andere auf Gefäßverengung ( Arteriosklerose) zurückgehende Gesundheitsschäden geben. In...

Schnarchen Gehirnschlag

Schnarchen erhöht Risiko für Herz- und Gehirnschlag

Nicht nur die Partner von Schnarchern leiden, auch für sie selbst ist es erstens kein Vergnügen und zweitens gefährlich: Vieles deutet darauf hin, dass Schnarchen das Risiko von Herz- und...

Seite 13 von 13« Erste...45678910111213