1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 3,25 Sterne von 5)
Sommersalat | Rezept

Sommersalat | Rezept

Sommersalat title=

  • SALAT (2 Portionen):
  • 150 g Vollkornnudeln
  • 75 g Zucchini
  • 150 g Mango (ohne Stein)
  • 1 Tomate
  • 100 g geputzter Frisesalat
  • 10 g Sprossen (z. B. Alfalfa)
  • 10 g Diät Pflanzenfett
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 50 g Diät Milde Reife
  • DRESSING:
  • 1 1/2 EL Diät 3-Pflanzenöl
  • 30 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 EL Sherryessig
  • 1 EL Zwiebelwürfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL gehackter Schnittlauch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • Piment


Sommersalat – Zubereitung:

1. Nudeln garen. Geputzte Zucchini in Scheiben, Mangofruchtfleisch in Spalten schneiden und die Tomate achteln.

2. Gewaschenen Salat in mundgerechte Stücke zerpflücken, Sprossen kurz unter heißem Wasser abbrausen.

3. Die Zucchinischeiben etwa 3 Minuten im heißen Diät Pflanzenfett anbraten, würzen.

4. Diät Milde Reife in Würfel schneiden und vorsichtig mit den restlichen Salatzutaten mischen. Zutaten für das Dressing verrühren und über den Salat geben.

2 Portionen, Zubereitung ca. 30 Minuten

Brennwert pro Portion ca: 2.145 KJ/ 510kcal
Nährwerte pro Portion ca: Eiweiß: 17g, KH: 59g, F:23g ges, Cholesterin: 5mg

Linktipps:

– Rezept: Apfel-Lauch-Salat
– Rezept: Bruschetta mit Tomaten
– Rezept: Mediterraner Kichererbsensalat
– Kulinarium: die besten Weine im Überblick
– weitere italienische und mediterrane Rezepte
– Gesunde Kochrezepte

Anastasia Lopez