So, 26.03.2017

Krankheiten & Symptome


Seite 19 von 19« Erste...10111213141516171819

Vogelgrippe (Virus H5N1) | Krankheitslexikon

Die Vogelgrippe (Geflügelpest, Avian flu) wird durch ein Influenza-Virus hervorgerufen und kann in seltenen Fällen von Geflügel auf Menschen übertragen werden. Die Infektion erfolgt dabei durch direkten Kontakt, das Einatmen...

Warzen | Krankheitslexikon

Warzen sind gutartige scharf begrenzte Hautwucherungen unterschiedlicher Form. Die durch Virusinfektionen hervorgerufenen Wucherungen der Haut sind zwar ungefährlich, können aber äußerst lästig sein. Oftmals verschwinden sie von selbst, sie können...

Xanthelasmen | Krankheitslexikon

Xanthelasmen (von griech. xanth-=gelb, lasma=Platte) sind Fetteinlagerungen in der Haut, die zumeist aufgrund von Stoffwechselstörungen, beispielsweise einer Hypocholesterinämie oder Leberfunktionsstörung, auftreten. Doch auch gesunde Menschen, meist in höherem Alter, können...

Yusho-Krankheit | Krankheitslexikon

Yusho-Krankheit (jap. Yusho = Öl-Syndrom) ist eine Bezeichnung für Symptome, die die Folge einer Vergiftung durch chlorierte Kohlenwasserstoffe sind. Vergiftungen mit entsprechenden Symptomen traten erstmals in Japan im Jahre 1968...

Zöliakie (Glutenintoleranz) | Krankheitslexikon

Zöliakie – fälschlich oft auch als Glutenallergie bezeichnet – ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut ausgelöst durch eine Überempfindlichkeit gegen Gluten, also jenem, häufig in Getreidesorten vorkommenden sogenannten Klebereiweiß. Diese...

Seite 19 von 19« Erste...10111213141516171819