Di, 28.03.2017

Seite 4 von 512345
Neurodermitis im Sommer

Neurodermitis im Sommer

Etwa 10 bis 15 Prozent aller Kinder in den Industrienationen sind von Neurodermitis betroffen. Bei der Hälfte aller Betroffenen bricht sie bereits in den ersten Lebensmonaten aus. Doch was löst...

Sommer, Sonne, Sonnenbrand

Sommer, Sonne, Sonnenbrand

Vom Sonnenbrand zum Hautkrebs ist es nur ein kurzer Weg. Sonnencreme allein reicht nicht! Polyphenole aus grünem Tee schützen vor sonnenbedingten Hautschäden, berichtete Katrin Raschke, Diplom Oecotrophologin vom Deutschen Institut...

Nesselsucht

Nesselsucht: wenn die Haut rebelliert

Urtikaria (Nesselsucht) bildet schnell juckende Schwellungen.

Kälte – Stress für die Haut

Kälte – Stress für die Haut

Unsere Haut schützt uns vor Wind und Wetter. Bei eisiger Kälte, wie sie derzeit in Österreich herrscht, braucht sie aber selbst besonderen Schutz, denn tiefe Temperaturen verträgt sie nur schlecht....

Fußpilz – ein lästiger Plagegeist

Fußpilz – ein lästiger Plagegeist

Jucken, gerötete oder schuppende Haut an den Füßen und besonders zwischen den Zehen können Anzeichen für Fußpilz sein.

Übermäßiges Schwitzen belastet Sozialkontakte

Übermäßiges Schwitzen belastet Sozialkontakte

Die Hautärzte nennen zu starkes Schwitzen „Hyperhidrose“. Schwitzen ist – bei hohen Temperaturen oder bei körperlicher Belastung – normal. Doch es gibt einfach auch ein Zuviel daran. Hyperhidrose, lateinisch Hyperhidrosis,...

Seite 4 von 512345