Mo, 20.02.2017

Eltern & Kind

Röteln

Röteln | Kinderkrankheiten

Röteln

Röteln sind eine ansteckende Hauterkrankung, die durch Rötelnviren hervorgerufen wird. Sie wird durch Tröpfcheninfektion, aber auch indirekt durch gemeinsam benutzte Gegenstände übertragen. Wie bei vielen Viruserkrankungen kann zunächst ein Nasen-Rachen-Katarrh mit fleckig gerötetem Gaumen und leichtem Fieber vorausgehen. Nach einer Erkrankung besitzt man lebenslange Immunität.
»» Röteln | Kinderkrankheiten


Halsschmerzen beim Kind

Was tun, wenn Ihr Kind Halsschmerzen hat?

Eines der ersten Anzeichen für eine herannahende Erkältung ist der kratzende Hals. Bei Schluckbeschwerden oder Schmerzen beim Sprechen wird der Tag äußerst unbehaglich. Die Bandbreite der klassischen Halsschmerzen ist äußerst...

Lerntherapie, Lernschwierigkeiten, Lernstörung

Lerntherapie – wenn mein Kind nicht lernen will

Lernschwierigkeiten können für Kinder und deren Eltern zur massiven Belastung werden. Als Faustregel gilt: Besteht die Lernproblematik länger als drei Monate, sollte professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden. Eine von...

Kopfläuse rasch loswerden

Wie Sie Kopfläuse rasch wieder loswerden

Besonders im Herbst und im Frühling haben Kopfläuse Hochsaison. Tausende Schul- und Kindergartenkinder sind Jahr für Jahr betroffen, oft sogar mehrmals. Kopfläuse treten trotz bester hygienischer Bedingungen auf. Sie leben...

Gefahrenzone Schulweg: Sicherheitstipps für Ihr Kind

Gefahrenzone Schulweg: Sicherheitstipps für Ihr Kind

Wenngleich die letzte Verkehrsunfallstatistik etwas weniger verletzte Kinder im Straßenverkehr aufweist, bleiben die Zahlen alamierend. Über 2.800 Kinder wurden im Vorjahr österreichweit verletzt, 13 Todesopfer gab es zu beklagen. Besonders...

Ernährung in der Schwangerschaft

Ernährung in der Schwangerschaft: Vitamine und Mineralstoffe

Die Schwangerschaft ist auch hinsichtlich der Ernährung eine ganz besondere Zeit. Die werdende Mutter muss vor allem den erhöhten Energie- und Nährstoffbedarf berücksichtigen um das gesunde Wachstum des Kindes zu...

Kinder Vorsorgeuntersuchungen

Vorsorgeuntersuchungen von Kindern in Österreich

Für Kinder vom Säuglingsalter bis zum Schulalter werden in Österreich Vorsorgeuntersuchungen angeboten. Diese sind nicht verpflichtend, werden allen Eltern aber dringlich empfohlen, um mögliche Krankheiten oder Funktionsstörungen früh zu erkennen...