1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | November 2015

Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | November 2015

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene Fernsehsendungen zum Thema Gesundheit im November 2015. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.



Mittwoch, 4. November 2015

Treffpunkt Medizin
Volkskrankheit Alzheimer
ORF III, 21:45 Uhr

Es gibt kaum eine Erkrankung, die mehr gefürchtet wird. Denn es droht nicht nur der Tod. Persönlichkeit und Würde eines Menschen stehen auf dem Spiel. Die Alzheimersche Erkrankung lässt nach und nach eine große Menge von Nervenzellen im Gehirn absterben – bis der Mensch nicht mehr weiß, wer er ist. Seit Jahrzehnten sucht die Forschung fieberhaft nach einem Heilmittel. Milliarden hat die Pharmaindustrie in Medikamentenversuche investiert. Bis heute erfolglos. Daher rechnen Wissenschaftler damit, dass sich die Zahl der Demenzkranken in den nächsten 20 Jahren verdoppeln wird.

Eine Hoffnung bleibt: Die steckt ausgerechnet dort, wo die Krankheit besonders früh zuschlägt. Denn relativ junge Patienten haben ein besonders reines“ Alzheimer, ohne andere Alterserscheinungen, die die Gehirnaktivität ebenfalls beeinträchtigen – ein Glücksfall für Forscher? Getestet wurden an der Universität Bonn ein ganz bisher einmaliges Mittel: Ein Impfstoff, gewonnen aus dem Blutplasma gesunder Menschen.

Dienstag, 11. November 2015

Visite
Hüftprothese: Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine OP?
NDR, 20:15 Uhr

Irgendwann konnte der Patient die Schmerzen in der Hüfte nicht mehr ertragen. Jahre zuvor schon hatten die Ärzte bei ihm eine Arthrose in der Hüfte diagnostiziert. Doch erst jetzt entschloss er sich zu einer Operation. Ist der Knorpel im Hüftgelenk irgendwann verschwunden, reiben die Knochen des Oberschenkels und der Hüfte direkt aneinander. Die Schmerzen werden häufiger und stärker, die Hüfte versteift allmählich. Viele Menschen entwickeln dann einen hinkenden, nach vorne gebeugten Gang. Ist dann der richtige Zeitpunkt für eine künstliche Hüfte? Oder sollte man es gar nicht so weit kommen lassen?

Dienstag, 17. November 2015

Visite
Restless-Legs-Syndrom: Hilfe gegen unruhige Beine
NDR, 20:15 Uhr

Abends oder in der Nacht sind die Beschwerden bei Restless Legs besonders schlimm: Ein unangenehmer Bewegungsdrang, kribbelnde, stechende Beine. So intensiv, dass Betroffene das nicht ignorieren können, überhaupt nicht zur Ruhe kommen. Welche Hausmittel helfen gegen die unruhigen Beine, wann ist eine Therapie mit Medikamenten nötig und welche alternativen Behandlungsformen gibt es? Das Visite Thema der Woche.

Außerdem: Medikamente gegen Blutgerinnsel

Sie gehören zu den wichtigsten Arzneimitteln der modernen Medizin, denn sie können Schlaganfälle, Lungenembolien und Herzinfarkte verhindern. Medikamente, die die Gerinnung des Blutes hemmen und dadurch die Entstehung von lebensbedrohlichen Blutgerinnseln stoppen. Durch die Einführung neuer Wirkstoffe haben sich neue Möglichkeiten der Behandlung eröffnet, die neuen Präparate sind aber erheblich teurer. Und viele Patienten und auch manche Ärzte sind verunsichert: wie groß sind die Risiken dieser Therapien? Für wen sind die „Blutverdünner“ der neuesten Generation geeignet, wer sollte bei den bewährten alten Mitteln bleiben?

Donnerstag, 26. November 2015

Nah dran – das Magazin für Lebensfragen
Genuss für Anfänger – Besser leben lernen
MDR, 22:35 Uhr

Macht uns Genuss zu besseren Menschen? Oder ist es umgekehrt, sind Genießer satt und egoistisch? Gibt es Genuss ohne Reue? Und müssen wir in Zeiten von „Coffee to go“ wieder genießen lernen?

Diesen Fragen geht die November-Ausgabe des Magazins „Nah dran“ nach. Von Schokolade und Rotwein, über Liebe und Lachen, bis zum Sternenhimmel und Gipfelerlebnisse – Anregungen zur Selbsterforschung.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Linktipp:

– Ist Schokolade gesund?
– Alkohol im Alltag – Lust oder Last?
– Kulinarium: Schmankerl und Delikatessen
– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv)

Kave Atefie





SEO-Consultant und Gründer des unabhängigen österreichischen Gesundheitsportals gesund.co.at, das seit Jahren zu einem der beliebtesten Themenportale im deutschen Sprachraum zählt. Der Anspruch auch komplexe Themen leicht verständlich für interessierte Laien aufzubereiten wurde zum Markenzeichen des Portals.