1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | Juni 2015

Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | Juni 2015

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene Fernsehsendungen zum Thema Gesundheit im Juni 2015. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.



Mittwoch, 3. Juni 2015

Treffpunkt Medizin
Volkskrankheit Diabetes
ORF III, 21:45 Uhr

Die Diagnose „Zucker“ klingt anfangs harmlos. Diabetes tut nicht weh. Nur die wenigsten Betroffenen ahnen, wie gefährlich diese Krankheit ist. „Diabetes ist von Anfang an nicht nur eine Stoffwechselerkrankung, sondern auch eine Gefäßerkrankung, beide Komponenten wirken so zusammen, dass am Ende Lebensgefahr besteht, also kann man sagen, der Diabetes hat dieselbe Prognose wie bösartige Krebserkrankungen“, mahnt Prof. Diethelm Tschöpe, Leiter des Herz,- und Diabeteszentrums Oeynhausen.

treffpunkt medizin klärt anhand von Krankheitsbildern Betroffener über Prävention, Therapie und Risiken der unterschätzten Volkskrankheit Diabetes auf.

Donnerstag, 11. Juni 2015

service:gesundheit
Kostenfalle Gesundheit – Ihr gutes Recht als Patient
HR, 18:50 Uhr

Immer häufiger bekommen wir beim Arzt sogenannte individuelle Gesundheitsleistungen, kurz IGeL, angeboten, beispielsweise die professionelle Zahnreinigung oder die Messung des Augeninnendrucks. Zahlen müssen wir die Leistungen aus der eigenen Tasche, doch sind die Untersuchungen auch wirklich sinnvoll? Außerdem: Wird man von akuten Schmerzen geplagt, möchte man möglichst schnell Hilfe bekommen. Ein Anruf beim Facharzt ist also unerlässlich. Doch die Antwort – meist niederschmetternd, der nächste Termin oft erst in einigen Monaten frei. Was tun?

service: gesundheit zeigt, welche Individuellen Gesundheits-Leistungen wirklich sinnvoll sind, welche Spar-Möglichkeiten es bei Zahnersatz gibt und wie man als gesetzlich Versicherter schneller an einen Termin beim Facharzt kommen kann.

Donnerstag, 18. Juni 2015

Hebamme am Limit
Dauereinsatz für ein neues Leben
MDR, 20:15 Uhr

Anja Lehnertz ist die letzte übrig gebliebene Beleg- und Hausgeburtshebamme in der gesamten Umgebung von Trier an der Mosel. Ständig klingelt ihr Telefon. Werdende Mütter wollen Unterstützung. Doch ihr Terminkalender ist meistens voll. Rund um die Uhr ist sie erreichbar, ständig unterwegs, immer auf dem Sprung. Und das alles auch noch als alleinerziehende Mutter von fünf Kindern. Trotz Stress und ständiger Hetze – Anja Lehnertz liebt ihren Beruf und möchte nichts anderes im Leben tun.

Die Reportage „Hebamme am Limit“ begleitet Anja Lehnertz auf ihren letzten Einsätzen als freie Hebamme und zeigt eine Frau, die sich förmlich zerreissen muss, um alles zu bewältigen: die Vorbereitung der letzten Geburt, die Nachsorge junger Mütter, ihr politisches Engagement – und zwischendrin auch noch den Alltag mit ihren fünf Kindern.

Donnerstag, 25. Juni 2015

service:gesundheit
Zecken und andere fiese Viecher
HR, 18:50 Uhr

Sie leben in Wäldern und Wiesen, aber auch Parks und Grünanlagen in Großstädten bleiben vor ihnen nicht verschont. Die kleinen Plagegeister können Bakterien und Viren in sich tragen. Kommen diese in die Blutbahn des Menschen, können sie bedrohliche Erkrankungen auslösen, unter anderem die Borreliose, eine bakterielle Gelenk- und Nervenerkrankung, die von Ärzten nicht immer rechtzeitig erkannt wird. Der Grund: Die Symptome sind unspezifisch, sehr vielfältig und treten nicht unbedingt bei allen Erkrankten auf.

Aber auch Mücken können Krankheitserreger übertragen: die asiatische Tigermücke zum Beispiel. Auch sie ist Überträger von Krankheits-Erregern – gerade in den Urlaubsländern im Mittelmeerraum.

„service: gesundheit“ zeigt, wie Sie eine Zecke am besten entfernen können, was Sie bei einem entzündeten Mückenstich tun können und wie Sie sich am besten vor Zecken, Mücken und Co. schützen können.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Linktipp:

– Baby-Corner: Hebammen
– Baby Blues – die Krise nach der Geburt
– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv)