1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | Jänner 2016

Gesund-TV: Gesunde Fernsehtipps | Jänner 2016

Gesundheitsmagazine im Fernsehen

Gesundheit im Fernsehen: Hier finden Sie von unserer Redaktion besonders empfohlene Fernsehsendungen zum Thema Gesundheit im Jänner 2016. Dazu gibt es jeweils eine kurze Inhaltsangabe sowie detaillierte Sendeinformationen samt weiterführender Links.



Donnerstag, 14. Jänner 2016

service: gesundheit
Entspannung für Magen und Darm – Mit gutem Bauchgefühl ins neue Jahr starten
HR, 18:50 Uhr

Es beginnt meist ohne Vorwarnung: heftigste Beschwerden in Magen und Darm. Gefühlt haben derzeit besonders viele Menschen Magen-Darm-Erkrankungen – was steckt dahinter? Außerdem: Krämpfe, Durchfall, Verstopfung – viele Menschen plagen diese Beschwerden oft jahrelang. Dann heißt die Diagnose Reizdarm. Wir klären: Was steckt dahinter und was hilft?

„service: gesundheit“ zeigt außerdem, wie Sie sich vor den aggressiven Magen-Darm-Viren schützen können und was zu tun ist, wenn es Sie dennoch erwischt hat.

Donnerstag, 21. Jänner 2016

service: gesundheit
Und plötzlich ist alles still – Hörsturz
HR, 18:50 Uhr

Sie spüren plötzlich einen dumpfen Druck im Ohr, als würde Watte Ihren Gehörgang verstopfen? Geräusche nehmen Sie nur noch ganz leise oder gar nicht mehr wahr? Dann kann ein Hörsturz dahinter stecken.

Er kommt meist aus heiterem Himmel und verunsichert die Betroffenen enorm. Die Ursachen für die schlagartige Hörminderung auf einem Ohr sind bis heute nicht geklärt. Stress spielt dabei allerdings – entgegen aller Annahmen – keine große Rolle. Begleitet wird der Hörsturz häufig von einem weiteren unangenehmen Ohrenleiden: dem Tinnitus. Für beide Probleme gibt es Hilfe.

„service: gesundheit“ klärt, wie Sie einen Hörsturz erkennen, was Sie tun können, um die unangenehmen Ohrprobleme wieder los zu werden und stellt das Audiotraining vor.

Mittwoch, 27. Jänner 2016

treffpunkt medizin
Der Kampf um den Rauch
ORF III, 21:50 Uhr

Obwohl die Zigarette einen starken Imagewandel hinter sich hat, läuft das Geschäft für die Tabakriesen noch immer prächtig. Allen Werbeverboten und Restriktionen zum Trotz kommt stets Neuzugang in den Kreis der Raucherinnen und Raucher. Der Erfolg der Raucherindustrie liegt nicht zuletzt an ihrer blendenden Lobbyarbeit, die sie bei Politik, Medizin und Forschung betreibt.

Für diese Neuproduktion hat Regisseurin Edith Bachkönig ranghohe Interviewpartner aus der österreichischen Forschung und Politik sowie Betroffene vor die Kamera bekommen – ein beklemmender Einblick in das System „Zigarette“ aus heimischer Perspektive.

Kurzfristige Programmänderungen sind möglich.

Linktipp:

– Raucherentwöhnung
– Rauchstopp: mit fünf Tipps zum Nichtraucher
– Nikotinpflaster & Co. zur Raucherentwöhnung?
– Gesund-TV – gesunde Fernsehtipps (Archiv)

Kave Atefie





SEO-Consultant und Gründer des unabhängigen österreichischen Gesundheitsportals gesund.co.at, das seit Jahren zu einem der beliebtesten Themenportale im deutschen Sprachraum zählt. Der Anspruch auch komplexe Themen leicht verständlich für interessierte Laien aufzubereiten wurde zum Markenzeichen des Portals.