1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 Bewertungen, Durchschnitt: 2,83 Sterne von 5)
Beauty-Tipps für Face-Lifting ohne Skalpell

Beauty-Tipps für Face-Lifting ohne Skalpell

Sanftes Facelifting

Auch wenn uns die Medien anderes einreden wollen: es muss nicht immer die Schönheits-OP sein! 5 übungen, wie du Fältchen wieder loswirst – ohne Kosten, Blut und Risiko – Hautstraffung einmal anders.



Sie kommen so sicher wie das nächste Wochenende: kleine, zarte Fältchen, die sich heimlich in dein Gesicht geschlichen haben. Kein Grund, gleich aus der Haut zu fahren! Wiederhole die folgenden übungen täglich 10 mal. Halte jede Anspannung ca. sieben Sekunden. Und anschließend: lächeln!

Übung 1

1) Mundwinkel:

Presse die Lippen fest zusammen und ziehe dabei gleichzeitig die Mundwinkel nach oben. Cheese!

|
|
|
|

Übung 2

2) Kinn-Hals-Partie:

Ziehe die Mundwinkel nach unten. Dann schiebe das Kinn nach vorne und spanne die Halsmuskeln fest an.

|
|
|

Übung 3

3) Stirn:

Lege die Zeige-, Mittel- und Ringfinger fest auf die Stirn, die Ringfinger genau oberhalb der Augenbrauen. Jetzt die Brauen anheben und dabei intensiv gegen den Widerstand der Finger arbeiten.

|
|
|

Übung 4

4) Augen:

Lege den Zeige- oder Mittelfinger fest an den äußeren Rand der Augenhöhlen. Schließe die Augen und presse die Lider fest zusammen.

|
|
|
|

Übung 5

5) Kinn:

Strecke das Kinn nach vorne und dabei leicht nach oben. Aber so, dass die Unterlippe bei der übung nicht über die Oberlippe geschoben wird. Das Kinn darf sich nicht kräuseln.

Sorge ab jetzt zusätzlich für mehr Schlaf, ausreichende Bewegung in frischer Luft und jede Menge Entspannung. Du wirst schon in Kürze sehen: darüber freut sich nicht nur deine Haut …

Linktipps:

– Botox: Nervengift für die Schönheit?
– Künstliche Körper: Schönheit um jeden Preis?
– Brustvergrößerung: Methoden, Tipps & Risiken
– Brustvergrößerung durch Silikon-Brustimplantate